Python Django Entwicklung

Spezialisierte Django Softwareentwicklung

Auf Basis von Django entwickeln wir gern Webanwendungen und Systeme, die besondere Prozesse oder sehr individuelle Anforderungen abdecken müssen.

Django ist ein auf Python basierendes freies Open Source Framework zur Entwicklung von webbasierten Anwendungen. Das Framework existiert schon 2005, wird ständig weiterentwickelt und wird im professionellen Umfeld sehr häufig als Basis Python-basierter Webentwicklung.

Welche Leistungen als Python Django Agentur bieten wir Ihnen?

Als Python Django Entwickler verfügen wir über eine langjährige Erfahrung sowie ein umfassendes Knowhow.

Wir arbeiten seit den ersten Tagen mit diesem Webframework sowie mit der Programmiersprache Python, als dessen Fundament. Unsere Aufgaben und Leistungen schneiden wir gern individuell auf Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Vorstellungen zu. Einen Überblick darüber, welche Python Projekte wir in den vergangenen Jahren als Django Entwickler bereits umsetzen konnten, finden Sie unter unseren Referenzen.

Full-Service

In der Django Softwareentwicklung  können wir uns als Projektverantwortliche, Entwickler und Devops voll entfalten.

Über die Anforderungsaufnahme, der IT-Beratung, das Software-Design, die Projektplanung und -steuerung, bis zur Implementierung, dem automatisierten Testen, dem Deployment, dem Hosting und dem Betrieb & Betreuung spielen hier für uns alle Bereiche zusammen.
So können wir Sie vollumfänglich bei der Umsetzung und dem Betrieb der Anwendung betreuen.

Langfristige Zusammenarbeit

Uns ist langfristige Zusammenarbeit wichtig, dies scheint auch bei unseren Kunden so zu sein. So durften wir den Großteil unserer Kunden und Projekte nach der Projektumsetzung noch über mehrere Jahre oder Relaunches hinweg begleiten.

Nicht zuletzt durch diese Langfristigkeit ist uns an guten, belastbaren und nachhaltigen Konzepten gelegen. Denn wir wollen sowohl für Sie, aber auch für uns selbst eine solide, gut planbare und kosteneffiziente IT-Lösung entwicklen.

Branchengrößen wie Instagram, Spotify, Youtube, Dropbox, Mozilla oder Pinterest nutzen Django für Ihrer Dienste. Wir bei den Webrunners entwickeln bereits seit 2008 mit Django und haben damit bereits eine Vielzahl von Anwendungen und Portalen im Business-Sektor entwickelt.

Python Django - die richtige Technologie Auswahl für Ihre Webanwendung?

Wir vertrauen voll auf Python Django. Wie wir dabei im Einzelnen vorgehen, können Sie unter “Wie wird eine individuelle Software entwickelt?” nachlesen.

Jedoch muss man, wie bei jeder Technologie abwägen, ob Python Django auch perfekt zu dem Softwareprojekt passt. Dafür haben wir einige Kriterien zusammengestellt, um die Technologieauswahl etwas zu vereinfachen.

Ein neues Konzept, ein sehr spezieller Ablauf oder ein Produkt, welches ständig weiterentwickelt und aktualisiert wird. Das alles sind Beispiele für Herausforderungen, bei denen man sich mit Python Django wohl fühlt.

Anforderungen wie beispielsweise ein Benutzer und Berechtigungskonzept oder ein ausgefeiltes Routing- oder Lokalisierungssystem, die quasi bei jeder größeren Anwendung gestellt werden, sind bei Django in den entsprechenden Modulen sehr gut gelöst.

Wurden in Django die Anwendungsarchitektur und das Datenbankdesign definiert, so generiert das Framework daraus automatisch das Anwendungsgerüst – die Datenbank, sowie eine einfache Verwaltungsoberfläche, über die alle relevanten Datenbankfelder bearbeitet werden können. Dadurch ist das Grundgerüst der gesamten Anwendung sehr schnell aufgesetzt und der Entwickler kann sich auf die Eigenheiten der Software konzentrieren.

Durch sogenannte Migrations werden Änderungen an der Datenstruktur einfach reproduzierbar. Dadurch können sie nach dem erfolgreichen Test einfach auf dem Produktivsystem ausgeführt werden und minimieren die Beeinträchtigung des laufenden Betriebes. Anders als bei vielen Datenbanksystemen wird es dadurch einfacher, konkurierende Stände zu mergen, also miteinander zu verschmelzen.

Ein Content Management System wie TYPO3, Drupal oder auch Django CMS ist häufig ein sinnvolleres System für die Umsetzung, wenn es maßgeblich um redaktionelle Inhalte geht. Hierfür haben solche Systeme bereits bewährte Konzepte, wie zum Beispiel Freigabe-Workflows,  Formatierung und Anreicherung von Inhalten an Bord. Unter dem Strich kann man sagen das ein CMS die bessere Wahl ist, wenn die Hauptaufgabe der Anwendung in der Bearbeitung und Bereitstellung redaktionieller Inhalte ist und der individuelle Anteil klein ist.

Wird im Unternehmen bereits ein anderer Technologie-Stack genutzt kann es zielführender sein, neue Module in der gleichen Sprache und Architektur zu schreiben. Sodass man besser auf bereits vorhandene Expertise in der Firma zurückgreifen zu können.

Seine Stärken spielt Django erst bei Projekten einer gewissen Größe richtig aus. Beim Entwickeln von sehr kleinen Anwendungen, ohne große Abhängigkeiten und bei einem Modul, dass in eine vorhandene Mircoservice Architektur integriert werden soll, kann es sinnvoller sein, ein Microframework wie z.B. Flask einzusetzen oder das in Python3 integrierte Aiohttp zu nutzen. Allerdings gibt es auch hier Fälle, in denen der Einsatz von einem “Schwergewicht” wie Django mehr Vor- als Nachteile mit sich bringt. Dies muss im Zweifel individuell betrachtet werden, hier beraten wir Sie gern.

Django Upgrade

Wie jede Software müssen auch Django basierte Projekte regelmäßig aktualisiert werden. Hier finden Sie eine kurze Übersicht über den Lifecycle aktuellerer Django Versionen.

Django 3.2 LTS Roadmap
Veröffentlichung
Ende vom regulären Support
Ende vom verlängertem Support
April 2021
Dezember 2021
Dezember 2021
Django 3.1 Roadmap
Veröffentlichung
Ende vom regulären Support
Ende vom verlängertem Support
August 2020
April 2021
Dezember 2021
Django 3.0 Roadmap
Veröffentlichung
Ende vom regulären Support
Ende vom verlängertem Support
Dezember 2019
August 2020
April 2021
Django 2.2 LTS Roadmap
Veröffentlichung
Ende vom regulären Support
Ende vom verlängertem Support
xxx
Dezember 2019
April 2022