Borealis Platform for Change​

Die „Platform for Change“, ist eine maßgeschneiderte Intranet-Lösung, die allen Mitarbeitern auf benutzerfreundliche Art das Teilen verschiedener Medien wie etwa Videos, Galerien und Bilder ermöglicht.​

Kunde: Borealis AG
Auftraggeber: Interbrand
Aktivitäten:   Entwicklung, Hosting, Monitoring, Projektmanagement
Sektor: Industrie
Technologien:
Django, Django CMS, nginx, uWSGI, MySQL, Celery

Platform for Change​

Borealis ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen in den Bereichen Polyolefine, Basischemikalien und Pflanzennährstoffe und vereint mehr als 6.000 Mitarbeiter weltweit.

Entsprechend dem Unternehmensmotto „Keep discovering“ wollte das Unternehmen nun seine Mitarbeiter in den Produktionsstandorten, Innovationszentren und Kundenservice- Zentren auf einer sicheren und vielseitigen Kommunikationsplattform miteinander vernetzen.

Die Platform for Change im Überblick

  • Über 6.000 Benutzer aus weltweit verteilten Standorten
  • Acht voll unterstützte Sprachen
  • Vollautomatisches Video-Encoding in der Cloud
  • Facebook-ähnliche Chronik für Bilder, Videos und Galerien
  • Einfache Vernetzung mit Arbeitskollegen und Nachrichtenfunktionen

Komplexe Vernetzung​

Mehr als 6000 Mitarbeiter arbeiten mit Kunden aus 120 Ländern an unterschiedlichen Produktionsstandorten, Innovationszentren und Kundenservice-Zentren zusammen.

Die besondere Herausforderung: Die explizit auf die Bedürfnisse von Borealis ausgerichtete Platform for Change vernetzt Mitarbeiter weltweit und stellt die geschützte Kommunikation und Unternehmens-Inhalte sicher. Zudem erlaubt die maßgeschneiderte Intranet-Lösung auf benutzerfreundliche Art das Teilen verschiedener Medien wie etwa Videos, Galerien und Bilder.

Mehr entdecken

aoste.de Webseite​

In Zusammenarbeit mit der Agentur Rookie implementierten Webrunners den Internetauftritt des Unternehmens, das Teil der Campofrio Food Group ist.